Geschmorte Wildschweinbäckchen


geschmorte Wildschweinbäckchen

Zutaten für 4 Personen

12 Wildschweinbäckchen

3 Karotten

1 Lauchstange

1 Knollensellerie

2 Zwiebeln

Kräuter (Petersilie, Wachholder, Salz, Rosmarin, Pfeffer, Kümmel


Zubereitung

1. Die Wildschweinbäckchen waschen. Außerdem Haut, Fett und Sehnen grob entfernen. Grosse Bäckchen vertikal halbieren.

 

2. Wildschweinbäckchen mit einer Messerklingen leicht anklopfen

 

3. Suppengemüse (Sellerie, Karotten, Lauch, Zwiebeln, Petersilie) in 5 mm grosse Würferl schneiden

 

4. Wildschweinebäckchen salzen und pfeffern und im Mehl wenden

 

5. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Wildschweinebäckchen von allen Seiten scharf anbraten.

 

6. Wildschweinebäckchen rausnehmen sobald sie leicht Farbe bekommen haben

 

7. Suppengemüse im Topf anschwitzen. Sobald das Gemüse Farbe bekommen hat, Tomatenmark dazugeben

 

8. Anbraten den Gemüses mit dem Mark bis es einen leichten Ansatz am Topfboden gibt

 

9. Ablöschen mit Rotwein

 

10. Wildschweinebäckchen dazu geben und Wein reduzieren lassen

 

11. Mit Wasser aufgiessen und Gewürze (Salz, Pfeffer, Rosmarin, Wachholder, Kümmel) beifügen

 

12. Zwei Stunden schmorren lassen und regelmässig Wasser und Salz nachgeben

 

Beilage: Es gibt viele Möglichkeiten die als Beilage passen. In unserer Variante nahmen wir eine Kartoffelgratin.


Wildmanufaktur Arn
Wildmanufaktur Arn


Eulenauge.ch

Eulenauge.ch

Jagd-shop.net

www.jagd-shop.net

RAUBZEUG-Jagdlocker.eu

raubzeug-jagdlocker.eu


Facebook, Pirschen.ch


Bewertungen zu pirschen.ch
Seobility Score für pirschen.ch