Suchen und Verweisen


Verweisen / Anzeigeverhalten ist ein Begriff aus dem Hundesport. Es ist jene Form von Tätigkeit, die der Hund ausführt, um seinem Führer zu zeigen, wo ein Gegenstand versteckt ist. Das Anzeigeverhalten ist Bestandteil der Sucharbeit (Fährte, Drogensuche, Leichensuche, Bringselverweisen) des Hunds, bei der dieser Gegenstände anhand ihres Geruchs findet. Es kann sowohl aktiv als auch passiv erfolgen. Auf der Jagd macht das Verweisen hauptsächlich beim Suchen den Anschusses Sinn. Dabei werden Knochensplitter, Schweiss oder dergleichen gesucht. Diese soll der Hund mittels Verweisen dem Führer zeigen, damit dieser sich ein Bild über die bevorstehende Nachsuchen machen kann.


Facebook, Pirschen.ch


Bewertungen zu pirschen.ch
Seobility Score für pirschen.ch