Rehjagd


Bei der Blattjagd werden die Brunftlaute des weiblichen Rehwildes nachgeahmt und versucht so, suchende Böcke anzulocken. Die Blattjagd / Rehjagd kann sowohl beim Pirschen wie auch von der Ansitzjagd ausgeübt werden. Selbstverständliche geht das Blatten auch mit natürlichen Hilfsmitteln wie breitblättrige Gräser. Das Ziel - den Kitz- oder Schmalrehfiepton nach machen ahmen - bleibt aber gleich.

 

Heute gibt es im Fachhandel und Jagdshop eine grosse Palette verschiedener Blattinstrumente, die wesentlich einfacher zu handhaben sind als natürliche Hilfsmittel.

 

Mit den Jagdlockern ahmt der Weidmann verschiedene Fieptöne nach, wie Kitz-, Schmalreh-, Rickenfiepton, die sich in der Höhe der Tonlage unterscheiden. Die Strategie und Blatttechnik ist so individuell auf den Jäger bezogen, dass eine Anleitung nur Verirrung bringt.  

 

Für die Ausübung der Blattjagd bedarf es einiger Erfahrung, Geduld und Glück. Es gibt im Handel auch Tonträger, mit deren Hilfe man das richtige Blatten erlernen kann.


RAUBZEUG Jagdlocker, Capreolus Rehwildlocker
Raubzeug Jagdlocker, Capreolus Rehblatter


Eulenauge.ch

Eulenauge.ch

Jagd-shop.net

www.jagd-shop.net

RAUBZEUG-Jagdlocker.eu

raubzeug-jagdlocker.eu


Facebook, Pirschen.ch


Bewertungen zu pirschen.ch
Seobility Score für pirschen.ch